St. -Annen-Weg 4, 24223 Schwentinental

Krankenhausvermeidung

Krankenhausvermeidung

Häusliche Krankenpflege nach §37 Abs. 1 SGB V:
Nach ärztlicher Verordnung übernehmen wir auch Leistungen im Bereich der häuslichen Krankenpflege anstelle einer Krankenhausbehandlung, abrechenbar bis zu 2x täglich. Durch diese Maßnahmen kann ein Krankenhausaufenthalt verkürzt oder im besten Fall gar nicht mehr erforderlich sein. Die häusliche Krankenpflege beinhaltet dabei mindestens eine Leistung aus dem Katalog der Behandlungspflege in Kombination mit allen Leistungen der Grundpflege oder der hauswirtschaftlichen Versorgung.

Angeboten wird somit beispielsweise:
Wundversorgung, Medikamentenverabreichung und Blutzuckerkontrolle in Kombination mit Grundpflege und hauswirtschaftlicher Versorgung